Praktikum bei emma

Für Studierende

Als Studentin oder Student einer Hochschule, mit dem Studiengang Soziale Arbeit oder Pädagogik, können sie in unserer Einrichtung ein Praktikum oder auch Ihr Praxissemester absolvieren.

Eine für sie ausgewählte Anleiterin steht ihnen während der Praktikumszeit als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Sie erfahren viel über das Thema Sucht, Beratung und Behandlung, Prävention sowie Beziehungsarbeit.

Durch die unterschiedlichen Arbeitsschwerpunkte unserer Mitarbeitenden bieten wir ihnen die Chance, unterschiedliche Beratungssettings zu erfahren sowie Einblicke in die Arbeitsfelder zu bekommen.
Dabei wird ihnen neues Wissen, Kenntnisse und Erfahrungsberichte unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vermittelt, sowie eigenständige Erfahrungsmöglichkeiten zu den folgenden Themen geboten.

• Präventionsarbeit
• Betreutes Wohnen und ambulante Nachsorgebehandlung nach stationärer Rehabilitation
• Beratung / Gesprächsführung
• Arbeitstherapie
• Psychosoziale Begleitung bei Substitution
• Vermittlung suchtkranker Menschen in stationäre Einrichtungen
• Verwaltungstätigkeiten: Dokumentation der täglichen Arbeit, Telefonate mit Klientinnen und Klienten, Kostenträgern und Kooperationspartnern
• Das regelmäßige Mitwirken an Dienst- und Fallbesprechung, sowie Anleitungsgesprächen
• Kennenlernen unterschiedlicher sozialer Einrichtungen, die mit uns vernetzt sind

Für Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis Emmendingen

Hier können wir nach persönlicher Vorstellung wochenweise Praktika anbieten. Bedingungen: Mindestens 16 Jahre alt. Wohnhaft und/oder Schulbesuch im Landkreis Emmendingen.

Bewerbung

Falls wir ihr Interesse geweckt haben und sie zeitweise Teil unseres Teams werden möchten, dann bewerben sie sich doch per E-Mail oder per Post bei uns.

Wir freuen uns auf sie!
das emma Team