Betreutes Wohnen

Für Suchtkranke, die eine Entwöhnungsbehandlung abgeschlossen haben, bieten wir unser Ambulantes Betreutes Wohnen an.

Sie können sich bewerben,

wenn Sie nach erfolgreich abgeschlossener Rehabilitationsbehandlung zur Stabilisierung der Abstinenz von Suchtmitteln einen beschützten Rahmen und weiterführende Betreuung benötigen.

Unser Haus

Wir stellen in suchtmittelfreien Wohngemeinschaften Wohnraum für Frauen und Männer zur Verfügung. Kinder können unter Umständen mit aufgenommen werden.
Die Wohnungen befinden sich in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt und zum Bahnhof (etwa fünf Minuten Fußweg)

Emmendingen

Die große Kreisstadt Emmendingen liegt im Breisgau zwischen Kaiserstuhl in der Rheinebene und dem Südschwarzwald. Sie hat ca. 26.000 Einwohner. Es gibt zahlreiche Ämter, Schulen, ein breit gefächertes Angebot an Arbeitsplätzen, Vereinen, Kultur und gute Einkaufs- Sport- und Freizeitmöglichkeiten

Die Bewerbung

Wenn Sie sich um einen Wohnplatz bei uns bewerben möchten, wenden Sie sich bitte schriftlich mit kurzem Anschreiben sowie Lebenslauf, Suchtverlauf und Entlassungstermin an uns. Wenn uns eine Aufnahme möglich erscheint, laden wir Sie zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch ein.

Kosten

Für die therapeutische Arbeit ist für die Nachsorgepauschale eine Kostenzusage des Leistungsträgers der Rehabilitation erforderlich und für die Betreuungspauschale eine Kostenzusage des zuständigen Sozialhilfeträgers. Je nach Einkommen können Sie an diesen Kosten beteiligt werden. Wir helfen Ihnen gerne bei der Antragstellung.

Unsere Angebot an Sie

• Ein betreutes Wohnen in einer Wohngemeinschaft für 6-12 Monate
• Einzel- und Gruppengespräche
• Alltagspraktische Unterstützung
• Unterstützung beim Aufbau von Tagesstruktur
• Hilfen bei der (Wieder-)Eingliederung ins Berufsleben
• Rückfallprophylaxe
• Hilfen beim Erlernen einer sinnvollen Freizeitgestaltung
• Unterstützung beim Aufbau stabiler, sozialer Kontakte
• Unterstützung bei der Wohnungssuche
• Schuldenberatung
• und vieles mehr

Anfragen mit Suchtlebenslauf und möglichen Zielen bitte per Post, Fax oder Email